Was Sie schon immer über die Barockgeige wissen wollten:

(von Rudolf Isler, Geigenbaumeister) Zuerst möchte ich ein paar hartnäckige Missverständnisse ausräumen: 1. die Barockgeige wird immer wieder als „Kurzhalsgeige“ bezeichnet. Das ist darum falsch, weil es nach meiner Erfahrung etwa gleich viele originale Hälse in der modernen Länge gibt. Richtig ist: es gab kein verbindliches Mass in der Zeit vor 1800! 2. ebenso falsch ist es, zu behaupten, die barocken Hälse seien alle flach aufgesetzt (ohne Winkel zur Korpusachse) und sie seien dick und […]

Geigenbaumeister Andreas Irniger erklärt die Geige – Videoserie

vor einiger Zeit haben wir in unserer Werkstatt in Zürich besuch vom Schweizer Fernsehen erhalten. Dabei ging es um einen Artikel mit Kurzvideos auf der Website von SRF. Der Titel des Artikels ist ein wenig irreführend ist. Dessen Inhalt und die Kurzvideos sind aufschlussreich und interessant. Weiter unten die liste aller Videos: Geigen erzählen Geschichten Die Wölbung Zargen biegen Faszination Geigenbau  

Der Frühling

Der Frühling, gesungen von Elisabeth Schwarzkopf Frühling (1899) In dämmrigen Grüften träumte ich lang von deinen Bäumen und blauen Lüften, Von deinem Duft und Vogelsang. Nun liegst du erschlossen In Gleiß und Zier von Licht übergossen wie ein Wunder vor mir. Du kennst mich wieder, du lockst mich zart, es zittert durch all meine Glieder deine selige Gegenwart! Hermann Hesse (1877-1962)

Wie Brienz fast zum Musikwinkel der Schweiz wurde…

Es sind düstere Jahre, kurz nach dem zweiten Weltkrieg an der Schwelle zum Kalten Krieg. Der Eiserne Vorhang ist schon fast gezogen. Die Planwirtschaft fällt über den noch stolzen Musikwinkel Deutschlands um Markneukirchen an der Tschechischen Grenze und bedroht die vogtländischen Handwerker der Musikinstrumentenbau-Industrie. Teils finden Geigenbauer, Gitarrenbauer und Bogenbauer eine Zuflucht in Westdeutschland. Einige erträumen sich aber eine Zukunft in der vom Krieg verschonten Schweiz… Zu dieser Zeit war die vormals private Geigenbauschule in Brienz gerade verstaatlicht […]